Brauequipment

Es gibt sehr viele Varianten und Größenordnungen im Hobbybrauerbereich.

Die kleinste und einfachste Variante ist mit den vorhanden Kochtöpfen zu Hause in der Küche die ersten Gehversuche zu starten.

So haben auch wir begonnen …

Unser aktuelles Equipment besteht aus:

Brauvorgang:

Malzmühle – Mattmill Student mit 12 V Motor

2 x Hendi 3,5 KW Induktionsplatte

2 x 47 Liter Kochtopf mit Läuterfreund hier erhältlich und Rührwerk

 

Hopfenkochen
Whirlpool

Bezüglich der Temperaturführung beim Maischen haben wir mit dem Stromzwischenstecker Inkbird ITC-310TB begonnen. Wir haben hierzu ein Youtube-Video gefunden welche die Bedienung sehr gut erklärt. Das Gerät wird im Anschluss auch für die Gärung in Verbindung mit einem normalen Kühlschrank verwendet.

Mittlerweile verwenden wir aber einen RaspberryPI welcher über die Software CraftbeerPi 3.0 gesteuert wird.

Jodprobe
Temperatursteuerung per Inkbird

Vergärt wird in einem 50 Liter Edelstahlgefäß welches in einem geregelten Kühlschrank steht

Lagern und abfüllen:

Hier setzen wir auf 10 bzw. 19 Liter NC Fässer aus welchen wir direkt zapfen können.

Abgefüllt wird mit der Blichman Beergun – Link